Absage des Weihnachtsballs 2020

Aufgrund der Pandemieentwicklung und der Untersagung von Tanzveranstaltungen durch die Landesregierung hat der Vorstand beschlossen, den Ball für dieses Jahr abzusagen.

Die Hygiene-, Abstands- und Kontaktregeln lassen einen Ball, so wie wir ihn kennen, nicht zu.

Freuen wir uns dann auf dem Ball im Dezember 2021.

Gez. Uwe Dibbert
1. Vorsitzender